ZuhauseTest Corona Speichel - COVID-19 Antigen-Schnelltest - Laientest zur Eigenanwendung - CE0483 - BfArM AT1234/21 - PZN 17275592


Artikelnummer 8712
EAN: 4251789603715

var src = "https://www.paypal.com/sdk/js?currency=EUR&client-id=AVqh90PkZZsMnkN4MyR78mokchxky2fCi92qdxyFiwC4RC46kVTo1NWt7Ql9eCCrzWeXCseFW3wBvlqw&components=messages"; if(!document.querySelector('script[src="' + src + '"]')) { var script = document.createElement("script"); script.type = "text/javascript"; script.id = "paypal-installment-banner"; script.src = src; script.rel = "preload"; document.body.appendChild(script); }

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
var src = "https://www.paypal.com/sdk/js?currency=EUR&client-id=AVqh90PkZZsMnkN4MyR78mokchxky2fCi92qdxyFiwC4RC46kVTo1NWt7Ql9eCCrzWeXCseFW3wBvlqw&components=messages"; if(!document.querySelector('script[src="' + src + '"]')) { var script = document.createElement("script"); script.type = "text/javascript"; script.id = "paypal-installment-banner"; script.src = src; script.rel = "preload"; document.body.appendChild(script); }

Corona Selbsttest - Spucktest / COVID-19 Antigen-Schnelltest / Laientest / Speicheltest für zuhause / zur Eigenanwendung „Selbsttest“

  • Zuhause durchführbar
  • Einfache Anwendung mit Speichel
  • Hohe Sensitivität (94,29%) und Spezifität (99%)
  • Testung einer akuten Infektion
  • Ergebnis innerhalb von 15 Minuten
  • CE-zertifiziert

Achtung: MHD 15.02.2022

Der ZuhauseTEST Corona Antigen Selbsttest ermöglicht den Nachweis einer SARS-CoV-2 Infektion aus einer einfachen Speichelprobe. Das Ergebnis ist bereits nach 15 Minuten zu sehen.

Der Corona Antigen Speicheltest (auch „Spucktest“ genannt) liefert innerhalb der ersten 7 Tage nach Symptombeginn ein sicheres Ergebnis mit einer Sensitivität von über 94%.

Durch das einfache und neuartige Verfahren kann der Speicheltest problemlos zuhause selbst durchgeführt werden und ist im Vergleich zum Rachen- oder Nasenabstrich wesentlich angenehmer.

Zuhause testen - Der neue Corona Selbsttest

  • Einfache und angenehme Durchführung
  • Zuhause durchführbar
  • Selbsttest mit Speichel (Spucke)
  • Schnelles Ergebnis innerhalb von 15 Minuten

Wie wird das Ergebnis interpretiert?

Positives Ergebnis

Es erscheint eine farbige Linie im Testlinienbereich T und eine farbige Linie im Kontrolllinienbereich C.

Das Ergebnis spricht dafür, dass Sie SARS-CoV-2 Antigen in Ihrem Speichel haben und somit an dem neuartigen Coronavirus erkrankt sind.

Bitte bleiben Sie zu Hause und kontaktieren Sie unverzüglich Ihren Hausarzt oder das zuständige Gesundheitsamt, um das weitere Vorgehen zu besprechen.

Negatives Ergebnis

Es erscheint nur eine farbige Linie im Kontrolllinienbereich C. Der Test spricht dafür, dass kein oder eine zu geringe Menge SARS-CoV-2 Antigen in Ihrem Speichel vorhanden ist und das zu dem aktuellen Zeitpunkt vermutlich keine Infektion mit dem neuartigen Coronavirus vorliegt.

Ein negatives Ergebnis schließt eine Infektion jedoch nicht aus, daher bleiben Sie bitte bei Symptomen oder einem begründeten Verdacht zu Hause und kontaktieren Sie Ihren Hausarzt oder das zuständige Gesundheitsamt, um das weitere Vorgehen zu besprechen.

Falsch negative Ergebnisse können durch fehlerhafte Probenentnahme, fehlerhafte Durchführung des Tests oder einer zu geringen Virusmenge in der Probe entstehen.

Ungültiges Ergebnis

Wenn Sie keine Kontrolllinie C oder nur eine Testlinie T sehen, ist der Test nicht korrekt abgelaufen und ungültig.

Mögliche Gründe für das Ausbleiben der Kontrolllinie sind unzureichendes Probenvolumen oder eine falsche Testdurchführung. Überprüfen Sie, ob Sie alle Punkte der Gebrauchsanweisung genau befolgt haben. Führen Sie einen neuen Test mit einer neuen Speichelprobe durch.

Inhalt

  • Testkassette mit 1 Pipette im Folienbeutel (SARS-CoV-2 Ag)
  • 1 Reaktionsgefäß mit integrierter Pufferlösung
  • 1 System zur Probenentnahme (Speichel)
  • 1 Gebrauchsanweisung

Hintergrund

Im Dezember 2019 wurde in Wuhan (China) über die neuartige Lungenentzündung (COVID-19) berichtet, die durch das Coronavirus (SARS-CoV-2) verursacht wird. Laut WHO haben die meisten Menschen, die mit SARS-CoV-2 infiziert sind, leichte bis mittelschwere Atemwegserkrankungen, Fieber, Husten und erholen sich ohne besondere Behandlung. Jedoch Menschen mit einem schwachen Immunsystem, wie ältere Menschen oder Menschen mit Vorerkrankung (z. B. Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes, chronische Atemwegserkrankungen, Krebs usw.) können mit größerer Wahrscheinlichkeit eine schwere Krankheit, die zum Tod der infizierten Person führen kann, entwickeln.

Der ZuhauseTEST Corona ist für den qualitativen Nachweis von SARS-CoV-2 Antigen in humanen Speichelproben innerhalb der ersten 7 Tage nach Symptombeginn konzipiert. Ein positives Ergebnis kann für eine frühere Isolation von Patienten mit dem Verdacht einer Infektion verwendet werden, jedoch nicht für die Diagnose dieser. Negative Ergebnisse schließen eine Infektion nicht aus. Der Test sollte daher nicht als alleinige Grundlage für die Behandlung verwendet werden. Das Ergebnis sollte durch einen PCR Test bestätigt werden.

Der ZuhauseTEST Corona Schnelltest ist ein immunchromatographischer Assay, welcher mit Hilfe der Doppelantikörper-Sandwich-Methode SARS-CoV-2 Nukleokapsid Antigen in der Probe nachweist. Wenn Virusantigen vorhanden ist, dann bindet dieses an den mit kolloidalem Gold gebundenen Antikörper. Dieser Komplex „wandert“ über die Membran und bindet im Testlinienbereich (T) an den monoklonalen Antikörper auf der Membran. Dadurch entsteht eine sichtbare rote Linie, welche ein positives Ergebnis indiziert. Wenn die Probe jedoch kein Antigen enthält, dann kann sich der Komplex nicht bilden und somit bildet sich
auch keine rötliche Linie im Testlinienbereich (T). Unabhängig davon ob die Probe Antigen enthält oder nicht, bildet sich eine rötliche Linie im Kontrolllinienbereich (C).

Das Testergebnis muss mit einem Arzt besprochen werden, der mit Ihnen das weitere Vorgehen planen kann.

document.querySelector("form > input[data-mail='subject']").value = "Frage zum Artikel - Artikel ID: " + vueApp.$store.state.items[34000].variation.documents[0].data.item.id + " | Varianten ID: " + vueApp.$store.state.items[34000].variation.documents[0].data.variation.id + " | Artikelname: " + vueApp.$store.state.items[34000].variation.documents[0].data.texts.name1; document.addEventListener("onVariationChanged", function (e) { document.querySelector("form > input[data-mail='subject']").value = "Frage zum Artikel - Artikel ID: " + vueApp.$store.state.items[34000].variation.documents[0].data.item.id + " | Varianten ID: " + vueApp.$store.state.items[34000].variation.documents[0].data.variation.id + " | Artikelname: " + vueApp.$store.state.items[34000].variation.documents[0].data.texts.name1;});