40 Stück - FFP2 Maske, Atemschutzmaske, CE Zertifikat CE2834, geprüft EN149:2001+A1:2009 FFP2 NR


Artikelnummer 8564
EAN: 6970266961060

var src = "https://www.paypal.com/sdk/js?currency=EUR&client-id=AVqh90PkZZsMnkN4MyR78mokchxky2fCi92qdxyFiwC4RC46kVTo1NWt7Ql9eCCrzWeXCseFW3wBvlqw&components=messages"; if(!document.querySelector('script[src="' + src + '"]')) { var script = document.createElement("script"); script.type = "text/javascript"; script.id = "paypal-installment-banner"; script.src = src; script.rel = "preload"; document.body.appendChild(script); }

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
var src = "https://www.paypal.com/sdk/js?currency=EUR&client-id=AVqh90PkZZsMnkN4MyR78mokchxky2fCi92qdxyFiwC4RC46kVTo1NWt7Ql9eCCrzWeXCseFW3wBvlqw&components=messages"; if(!document.querySelector('script[src="' + src + '"]')) { var script = document.createElement("script"); script.type = "text/javascript"; script.id = "paypal-installment-banner"; script.src = src; script.rel = "preload"; document.body.appendChild(script); }

FFP2 Masken filtern gesundheitsschädlichen Stäube, Nebel/Rauche, sowie Feinstäube und flüssige Partikel (Aerosole, wie kleinste Tröpfchen)

  • Zertifizierung: FFP2 CE Prüfstellennummer 2834, EN149:2001+A1:2009 FFP2 NR (siehe Artikelbilder)
  • Importiert durch die deutsche Niederlassung des Herstellers
  • Versand direkt aus dem deutschen Großhandelslager
  •  Angenehmes und verständliches Sprechen durch nach vorne gerichtetes Maskenvolumen
  • Langsamere Durchfeuchtung durch entsprechenden Abstand zum Mund
  • Besonders angenehm zu tragen, durch sehr hochwertige Verarbeitung und weiche Bändchen
  • Individuell einstellbare Klammer für den Nasenbereich mit angenehmer Schaumdichtung im Nasenbügel
  • elastisches Gummiband
  • Gut geeignet für Brillenträger dank leichter Anpassung an das Gesicht
  • Einheitsgröße für Erwachsene

Wozu dient eine FFP2 CE 2834 , EN149:2001+A1:2009 FFP2 NR Maske?

Sie dient dem Schutz des Trägers und von Mitmenschen. Trotz Einschränkungen beim Tragen können die Masken als Kleidungsstück aktiv dazu beitragen, die Geschwindigkeit des Atemstroms oder Tröpfchenauswurfs beim Sprechen, Niesen oder Husten zu reduzieren.

Zudem wird das Bewusstsein und der gesundheitsbezogene achtsame Umgang sich und andere sichtbar vor den Möglichkeiten einer allgemeiner Ansteckung zu schützen, auf diese Weise durch den Träger unterstützt und eine potenzielle Ausbreitung von Krankheiten kann reduziert werden.

Wir nennen unsere Masken FFP2 Masken und kennzeichnen diese von außen mit allen Wichtigen Informationen um unseren Kunden und ihren Gegenüber deutlich zu machen, dass Sie als Träger dieser Masken aktiv und bewusst zum Schutz für sich und andere beitragen.

Was macht unsere Masken besonders?     

Sie sind besonders leicht, weich und deshalb außergewöhnlich angenehm zu tragen. Das hat natürlich keinen negativen Einfluß auf die Wirkung.

Unsere Masken sind so geschnitten, dass Mund, Nase und Wangen richtig bedeckt werden und sie sich angenehm an das Gesicht inkl. dem Kinn anschmiegen. Mit dem Nasenbügel kann die Passform individuell angepasst werden.

Die Form der Maske mag für manche etwas ungewöhnlich erscheinen aber hat gleich mehrere, praktische Gründe: Durch das Volumen vor dem Mund wird das Material der Maske nicht so schnell feucht. Das ist wichtig, da eine Durchfeuchtung der Maske nicht mehr nutzbringend ist. Außerdem ist Sprechen mit unseren Masken angenehm, da die Lippen nicht eingedrückt werden. Somit kann man Sie auch wesentlich besser verstehen, als es mit sehr dicken und extrem eng an den Mund anliegenden Masken der Fall wäre.

Wie ziehe ich meine Maske auf?

Fassen Sie die Maske an den beiden Schlaufen an, halten Sie sie vor Ihr Gesicht und ziehen die Bänder hinter Ihre Ohren. Der Stoff der Maske sollte natürlich den Mund und die Nase bedecken – nicht nur den Mund. Je dichter die Maske anliegt, umso besser. Nutzen Sie dafür den Metallbügel, um die Maske eng auf dem Nasenrücken und den Wangen anzuschmiegen. Sofern nötig können sie auch eine zusätzliche Anpassung mit den mitgelieferten Einstellern vornehmen. Achten Sie aber darauf, dass auch ausreichend Luft zum Atmen zugeführt wird.

Die einzelne Schritte:

  1. Nehmen Sie die Maske aus der Schachtel und klappen Sie sie durch Ziehen an den Bändern auf
  2. Setzen Sie die Maske mit der Nasendichtung nach oben auf Ihr Gesicht
  3. Dehnen Sie die Bänder und legen Sie sie um Ihre Ohren
  4. Setzen Sie die Maske, mit der CE Kennzeichnung nach außen auf Ihr Gesicht und drücken Sie die Nasendichtung um die Nase, um die Dichtigkeit zu gewährleisten

Empfohlene Nutzungszeit: 4-8 Stunden

Was muss ich noch beachten?

Die grundsätzlichen Verhaltensregeln und Empfehlungen von Behörden und zugelassener Organisationen, sollten auch beim Tragen einer Maske weiterhin beachtet werden

Das Produkt soll vor Partikeln mit einem Durchmesser von mehr als 0,075 Mikrometern schützen, wie z.B. Staub, der bei technischen Prozessen während der Reinigung entsteht. nichtflüchtigen Flüssigkeiten und Gemischen fester und flüssiger Verunreinigungen, die unter schlechten Umgebungsbedingungen gefunden werden (Smog)

Das Produkt ist nicht zum Schutz vor schädlichen Gasen oder Dämpfen, Aerosolen auf Ölbasis, Asbest, Cadmium, Blei, Aminverbindungen und während Sandstrahlprozessen bestimmt. Das Produkt ist nicht zur Verwendung an Orten vorgesehen, an denen die Schadstoffkonzentration das Zehnfache der in den geltenden Vorschriften angegebenen zulässigen Konzentration überschreitet. Das Produkt bietet keine zusätzliche Sauerstoffversorgung

Tipps für Brillenträger

Erst die Maske aufsetzen – dann die Brille. Sollte Ihre Brille beschlagen, überprüfen Sie, ob der Metallbügel der Maske gut auf dem Nasenrücken und den Wangen anliegt. Beim Ausatmen sollte die Luft bestenfalls nach unten entweichen.

Warnhinweise

  • Wenn die Maske beschädigt, verschmutzt oder schwer zu atme ist, verlassen Sie den gefährdeten Bereich und ersetzen Sie die Maske durch eine neue.
  • Das Produkt sollte an einem trockenen und kühlen Ort ohne Zugang zu aggressiven Gasen und einer Luftfeuchtigkeit von unter 80% gelagert werden.
  • Verwenden Sie das Produkt nicht an schlecht belüfteten Orten. Das Produkt sollte nicht von Personen mit Atemproblemen oder eingeschränkter Lungenkapazität verwendet werden.
  • Die Verwendung des Produktes in einer Weise, die nicht den Gebrauchsanweisungen entspricht, kann ein Risiko für die Gesundheit oder das Leben darstellen. Das Produkt darf nicht gereinigt, gewaschen, wiederverwendet oder zusammen mit anderen Personen verwendet werden
  • Die Masken haben eine erforderliche 4 stellige CE-Kennzeichnung und Zertifikate, sind EN 149:2001+A1:2009 zertifiziert, sind aber kein medizinisches Produkt.

Über den Hersteller

Chinesisches Hightech-Unternehmen mit weltweiten Niederlassungen
national führendes Unternehmen der landwirtschaftlichen Industrialisierung

  • Top 500 Privatunternehmen in China
  • Hersteller für Isolationsmaterialien von chinesischen Shenzhou-Raumfahrzeugen
  • Fünf-Sterne-CSR-Unternehmen unter den chinesischen Industrieunternehmen
  • Eine der ersten nationalen grünen Fabriken in China
  • Platz 59 in den Top 500 Unternehmenspatenten

Die Maske entspricht den Anforderungen der Verordnung (EU) 2016/425 und ist entsprechend CE zertifiziert. Sie sind nach EN149:2001+A1:2009 FFP2 NR getestet durch die Zertifizierungsstelle: CCQS Certification Services Limited, Block 1 Blanchardstown Corporate Park, Ballycoolin Road,Blanchardstown, Dublin15, D15 AKK1, Ireland (NB 2834)

Das graue Vliesmaterial in der Gesichtsmaske enthält die wichtigen Biomasse-Graphen Healfiber® der Shengquan Group. Biomasse-Graphen ist ein neues funktionelles Kohlenstoffmaterial, das ein- und mehrschichtiges Graphen enthält, welches durch katalytische Hochtemperatur-Carbonisierung aus Maiskolben-Celulose hergestellt wird

Hauptmaterialien
Biomass Graphene spunbond mon-woven fabric / Biomasse-Graphen Spinnvlies (Polypropylen)
Melt-blown non-woven fabric / schmelzgeblasener Vliesstoff (Polypropylen)
Spunbond non-woven fabric / Spinnvlies (Polypropylen)